Entfernung von BEDENKEN auf der Haut

No Comments

Entfernung von BEDENKEN auf der HautFür das auftreten von Hyperpigmentierung auf der Haut sind Gene und übermäßige Bräunung am häufigsten. Glücklicherweise gibt es bereits Möglichkeiten, Hautverfärbungen zu entfernen.

Jeder von uns hat Flecken und Sommersprossen am Körper . Der Hauptgrund sind UV-Strahlen. Wir setzen den Körper der Sonne aus, vergessen jeden Schutz oder schmieren mit Cremes mit niedrigen UV-filtern . Im Herbst, wenn die Bräune verschwindet, bemerken wir unschöne Verfärbungen auf der Haut .

Die Ursache der Verfärbung ist jedoch nicht nur die Sonne. Es wird oft durch die Verwendung bestimmter Medikamente, Kosmetika oder Kräuter verursacht. Auch hormonelle Störungen und Infektionen. Es kommt vor,dass wir tendenziell Tendenzen von Eltern Erben. Verfärbung kann mit einem Korrektor, Fundament oder Selbstgerber abgedeckt werden. Wir werden kleine Flecken mit den richtigen whitening Cremes loswerden.

Entfernung von Verfärbungen im Büro

Beim Dermatologen hängt die Hautbehandlung von der Größe der Verfärbung ab. Sie werden mit Hilfe Der holzlampe untersucht. Es kommt vor, dass einige Verfärbungen nicht vollständig entfernt werden können. Sie können nur aufgehellt werden, was Sie weniger sichtbar macht.

Oberflächenbehandlung beinhaltet die Verwendung von Bleichmitteln. Das bekannteste und seit 40 Jahren verwendete Hydrochinon ist Hydrochinon in einer Konzentration von 1,5 bis 8 Prozent. Es verblutete vor allem frisch erzeugte Verfärbungen. Sichtbare Ergebnisse sind erst nach einigen Wochen zu erwarten. Eine Nebenwirkung kann die Verfärbung der Haut um die Verfärbung sein.Entfernung von Verfärbungen im Büro

Retinoide, wie vitamin a-Säure, die keine Verfärbung der Haut verursachen, sind wirksam. Der Wirkmechanismus ist die Störung der Melaninproduktion. Die Behandlung mit Retinoiden dauert bis zu drei Monate.

Seit den frühen 1980er Jahren wird auch Azelainsäure verwendet . Am häufigsten bei der Entfernung von postentzündlicher Hyperpigmentierung und Akne. Seine Verwendung kann Rötung und brennen der Haut verursachen.

Tiefe Behandlung hilft bei großen Pigmentveränderungen. Chemische Peelings (sogenannte chemabrasion) sind beliebt. Ein Qualifizierter Kosmetiker oder Arzt Dermatologe Peeling die epidermis mit Glykolsäure, Trichloressigsäure (TCA) oder kojinsäure. Glykolsäure in hohen Konzentrationen (50-70 Prozent) reduziert übermäßige epidermale Pigmentierung und stimuliert die Entwicklung von normalen, intakten Zellen. Peelings, die gleichzeitig mit mehreren Präparaten hergestellt werden: Glykolsäure, TCA und kojic werden immer beliebter. Dies reduziert das Risiko von Hautreizungen und verbessert die Wirksamkeit der Behandlung. Dank dieser müssen Sie nicht für ein paar Tage zu Hause bleiben. Sie werden die besten Ergebnisse erzielen, indem Sie morgens und abends whitening cream auftragen und sich intensiver und inte

Microdermabrasion ist die mechanische Entfernung des stratum corneum mit Schleifscheiben. Sie werden die Behandlung beim Dermatologen durchführen.

Kryotherapie hilft bei reichlich Flecken. Veränderungen auf der Haut werden durch Flecken zerstört

einfrieren oder sprühen mit flüssigem Stickstoff und dann Ausschneiden. Es ist wirksam, aber das Ergebnis sind Narben. Das Verfahren wird von einem Arzt durchgeführt.

Arten von Verfärbungen

Sommersprossen-erscheinen auf dem Gesicht, Ausschnitt, den Rücken der Hände und Hals. Sie sind normalerweise gelb-Braun, unregelmäßig und haben eine Größe von 1-2 mm. Im winter Leuchten Sie, aber im Sommer werden Sie dunkler und “verschütten” oft neue.

Linsenflecken-gebildet an stellen, die der Sonne ausgesetzt sind (Gesicht, Hände und unterer Teil des Halses). Sie haben eine regelmäßige Form und Ihre Farbe ist gleichmäßig, von Braun bis schwarz. Sie reichen von 1 mm bis zu einigen Zentimetern und können sich miteinander verbinden.

Melasma – genannt chobease. Verfärbung einer unregelmäßigen Form und Farbe von hellbraun bis dunkelbraun. Sie tritt symmetrisch auf den Wangen, Stirn oder Oberlippe, bei Frauen im Alter von 30-35. Es erscheint in der Schwangerschaft, aber auch wenn wir eine Pille nehmen und wir Sonnen uns. Die Ursache können auch endokrine Störungen oder Lebererkrankungen sein. Melasma ist auch erblich.Arten von Verfärbungen

Riehla Melanose-eine retikuläre Verfärbung an den Schläfen, Wangen und Seitenflächen des Halses mit dem unveränderten Hautbereich unter dem Kinn. Der Grund, zusätzlich zur Sonne, können Kosmetika, photosensibilisierende Substanzen und einige Lebensmittel sein.

Phototoxische Reaktionen-die Ursache ist der Kontakt mit der photosensibilisierenden Substanz und dann die Exposition der Haut gegenüber der Sonne. Sie werden durch Pflanzen (zB dill, Sellerie, Johanniskraut, angelica), bergamottenöl, Medikamente (zB Sedativum, hormonell, Diuretikum, Antibiotika) und Kräuter verursacht.

Das melanin, das von Melanozyten in der tiefsten Schicht der epidermis produziert wird, ist für die Farbe unserer Haut verantwortlich. Es entsteht unter dem Einfluss des Enzyms tyrosinase und sammelt sich in Melanosomen an. Es gibt zwei Arten von melanin: pheomelanin, leichter, die die Haut nicht effektiv vor UV-Strahlen schützen können, und eumelanin, dunkler und besser gegen die Sonne zu verteidigen. Die Farbe unserer Haut hängt von der Art des Melanins ab, aber auch von der Größe der Melanosomen. Je größer Sie sind, desto dunkler ist der Teint. Melanin hat in Erster Linie Schutzfunktionen. Es entsteht unter dem Einfluss von UV-Strahlen, hormonellen Faktoren und genetischen Bedingungen und soll unsere Haut schützen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass je gebräunter wir sind, desto besser geschützt. In unseren Melanozyten bildet sich hauptsächlich pheomelanin, das eine kleine Dosis der Sonne einnehmen kann.

Categories: Uncategorized

Wie unangenehme Beschwerden zu verhindern

No Comments

Wie unangenehme Beschwerden zu verhindernIhre raten nehmen etwa zwei Millionen Schritte pro Jahr. Es würde es nicht aushalten, wenn es nicht so Brillant “konstruiert”wäre. Allerdings leiden bis zu sieben von zehn Menschen ständig oder periodisch an verschiedenen fußstörungen. Meistens sind Sie Schwielen, Hühneraugen und eingewachsene Nägel.

Es beginnt harmlos: nach einem ganzen Tag laufen fühlt man sich müde, pulsiert die Füße . Und dann müssen Sie sich für Sie interessieren, um in der Lage zu sein, mit Beschwerden umzugehen, die jeden Schritt zu quälen machen.

Die Füße sind wie Natürliche Schuhe

Obwohl die Haut an den Sohlen doppelt so dick ist wie der Rest des Körpers, liefert Sie dem Gehirn viel mehr Informationen als die an den Händen oder am Rücken. In der Sohle gibt es bis zu 60 spezialisierte Hautschichten, die Zellen für das kontinuierliche Peeling produzieren und protein (Kreatinin) aufbauen, das für die Dicke der Sohle verantwortlich ist. Die gewellte Oberfläche, wie in einem Fingerabdruck gekleidet, ist für dauerhaften Verschleiß und Erneuerung angepasst. Es kann daher gesagt werden, dass die Füße wie Natürliche Schuhe sind, in denen Sie Ihr ganzes Leben gehen. Um Sie gut zu bringen, sollten Sie sich um Sie kümmern.Die Füße sind wie Natürliche Schuhe

Sie müssen beginnen, indem Sie Ihre Beine (15-20 Minuten) in warmem Seifenwasser und ein paar Esslöffel Küche oder medizinisches Salz einweichen. Sie können auch eine kräuterinfusion wie Kamille oder Schachtelhalm verwenden.

Dann entfernen wir die Hornhaut. Das beste ist eine spezielle Keramik (zB Diamant) oder Metall reibe oder Datei Schwielen der epidermis zu entfernen. Spülen Sie die Füße mit sauberem Wasser und wischen Sie Sie gründlich ab, besonders zwischen den Fingern.

Die nächste Stufe schneidet die Nägel. Sollte eine gerade Linie halten, wird es nicht wachsen. Wir schneiden die Haut nicht mit den Zehen. Wir entfernen Sie durch eine spezielle erweichungsflüssigkeit oder durch einweichen der Beine mit einem Handtuch. Am Ende der Füße reiben Sie vorsichtig die Feuchtigkeitscreme oder den Fußbalsam ein. Wenn die Beine anfällig für Schwitzen sind, empfehle ich nach jedem waschen eine bakterizide und antimykotische Creme. Kosmetisches Talkum, das vor Bakterien schützt und Feuchtigkeit absorbiert, ist großartig. Für den Sommer lohnt es sich, das sogenannte kühlende deodorant zu haben, das enorme Erleichterung bringt.

Gesunde Füße ohne Schwielen und Hühneraugen

Impressum, d.h. mais, ist eine Hornhaut mit einem dunklen Punkt in der Mitte, der bei jedem Schritt wie ein Nagel in den Körper klebt. Der Grund sind in der Regel schlechte Schuhe – zu eng, zu hohe Absätze, Kunststoff, nicht atmungsaktiv.

Die Drucke wachsen zurück, wenn der Stamm, der in den finger wächst, nicht entfernt wird. Zum Glück können Sie viele Besonderheiten für Sie kaufen: patches, Tropfen, Cremes und Salben. Sie erweichen den Abdruck so effektiv, dass er mit der Spindel entfernt werden kann.

Unerträgliches brennen der Füße bringt auch Schwielen zur weltam häufigsten auf der Fußsohle platziert. Sie entstehen, wenn die metatarsalen sowohl von oben (zu eng ein Schuh) als auch von unten (zB eine harte Sohle eines Schuhs) komprimiert werden. Unter Ihnen kann sich eine Entzündung entwickeln, und dann ist jeder Schritt wie ein Spaziergang durch das zerbrochene Glas. Leider werden Schwielen immer wieder zurückwachsen. Die Behandlung besteht darin, orthopädische Einlegesohlen nach Maß zu tragen.

Schwachstellen der Füße

Das Unbehagen vieler Menschen reißt Fersen. Sie sind gefährlich, weil Keime durch Tiefe Risse in den Körper gelangen können. Sie müssen systematisch vitamin A + E in Kapseln einnehmen, und nach dem einweichen Ihre Beine mit Seife und einer harten Haut, reiben vitamin A in Tropfen oder Salbe, zB linomag oder alantan. Gute Ergebnisse werden auch durch einweichen von Füßen in Leinsamen erzielt.Schwachstellen der Füße

Schmerzen werden auch durch eingewachsene Nägel verursacht. Wir finanzieren es und Runden es während des Clippings ab. Aber der Grund können enge Schuhe sein. Die Seitenkante des Nagels wird in die Innenseite der größten Fußspitze gedrückt. Weil die epidermis dort sehr innerviert ist, ist der Schmerz stark. Druck verursacht Schwellungen und Rötungen und manchmal eine eitrige Entladung um den Nagel. Um leiden zu lindern, schneiden wir die Seitenkanten des Nagels schneller und … wir machen die Sache noch schlimmer. Es ist besser, mit der Autorität zu einem chiropodisten zu gehen und spezielle clips anzuziehen, die schnell Erleichterung bringen und das problem ein für allemal beseitigen.

Categories: Uncategorized